Rupee Album “One on One” in der Pipeline

RupeeDer zweite Soca-Künstler des Majorlabels Atlantic Rec., der aus Barbados stammende Rupee, steht vor dem Durchbruch in Deutschland. So ist er in den von trendcharts.de ermittelten Deutschen Reggae Charts momentan auf Platz 1 bzw. auf Platz 2 in den Deutschen Black Charts.

Zwar ist der Grippa Riddim, auf dem die aktuelle Single “Tempted to touch” eingesungen wurde, schon über 2 Jahre alt und schon auf dem zweiten Album zu hören. Doch den Vorwurf eines One-Hit-Wonders kann man ihm bestimmt nicht machen: Das kommende Album “One on One” ist bereits sein viertes. Auf dieses darf man gespannt sein. Neben alten Hits wie “Tempted to touch”, “Jump” und “You never know” finden sich neue Tunes, die unter Major-Regie produziert wurden.
Mehr dazu tagesaktuell auf de cooler socanews.
Photo: M. Stahl, all rights reserved.