Hamburg: Dancehall Xplosion (Grünspan) – 24.04.2009

Zum Geburtstag soll man ja bekanntermaßen die Korken knallen lassen – dass haben sich auch die beiden Macher der “Dancehall Xplosion”-Partyreihe im Hamburger Grünspan (Kanga Roots Sound und Talawah Sound) gedacht und so luden sie sich zu diesem besonderen Anlass den Berliner “Itchino Sound” ein.

In den vergangen 12 Monaten haben sich die “Dancehall Xplosion”-Parties zu Recht den Ruf als die Hamburger Dancehall-Party mit den dicksten Bookings erarbeitet. Von Sentinel über Soundquake, Pow Pow oder Herbalize It bis hin zu David Rodigan waren schon fast mehr große Namen dort, als man hier aufzählen könnte. Und so ist es dieses erste Jahr mehr als wert, gefeiert zu werden.

Und gefeiert wird mit “Itchino Sound”: DJ Chino und Itchy gingen zur selben Schule und kennen sich schon ihr halbes Leben lang. Seit Jahren sind sie erfolgreich mit ihrer Band “Culcha Candela” unterwegs und wohnten sogar schon in ein und der selben WG zusammen. Daher lag der nächste Schritt ganz klar auf der Hand: die Gründung eines Soundsystems!
Der Name des DJ-Tag Teams ist fast schon zu wahr, um schön zu sein; “Itchino Sound” symbolisiert die perfekte Symbiose der beiden Style-Monsta Itchy und DJ Chino. Ihre Mission: Die Bekämpfung von Langeweile und drögem Einheitsbrei in Clubs rund um den Globus durch völlig befreienden “Culcha Sound”. Ohne Berührungsängste trifft aktueller Hiphop-Clubsound auf heiße Off-Beats, um sich anschließend mit energetisch hämmerndem Dancehall zu vereinen.
Ihre Arbeitsleistung: Souveränes Hosting, das Pumpen von Monsta-Beats, all inclusive Danceinstructions und Hüftschwünge frei Haus! Auf erfrischend natürliche Weise bieten “Itchino Sound” einen Hingucker und Orientierungspunkt für die Massen. Unbeirrt lassen sie Genregrenzen verschmelzen, lassen hier und da auch rockige Riffs auf karibische Rhythmen treffen, verlieren aber dabei nie ihr Ziel aus den Augen: Die kollektive Ekstase! Der Schweiß beginnt zu tropfen, Herzen schlagen schneller und der Bass massiert die Körpermitte. Männlein und Weiblein kommen sich näher. Der Partybeschleuniger ist “Itchino Sound”!!!
Im digitalen Zeitalter gibt es unzählige selbst ernannte “Partymonsta”, die ihren jeweiligen D/C/B-Prominentenstatus einsetzen, um sich als DJ-Imitatoren zu versuchen. Davon distanzieren sich Chino und Itchy entschieden. Sie haben das Handwerk sogar mit echtem Vinyl erlernt.

Damit aber nicht genug: als Dankeschön werden an dem Abend unter allen Besuchern auch noch diverse Sachpreise verlost – u.a. ein iPod Nano, ein Magma Single-Bag, ein Magma CD-Wallet sowie diverse T-Shirts und vieles mehr.