Düsseldorf: Riddim Soundclash 2010 – 02.10. (Stahlwerk)

Riddim Clash 2010In etwas mehr als zwei Wochen ist es wieder so weit: am 02.10. findet im Stahlwerk in Düsseldorf der diesjährige Riddim Clash, der größte und bekannteste Soundclash Kontinentaleuropas, statt.

Dieses Jahr treten sechs Sounds aus verschiedenen Ländern um den Titel an. City Lock aus Berlin ziehen als amtierende Titelverteidiger gegen Guiding Star aus Frankreich, Heavy Hammer Sound aus Italien, Blunt Posse aus New York, Rootsman aus Kanada und Poison Dart aus Antigua in den musikalischen Krieg. Alle diese Sounds haben in letzter Zeit erfolgreich Soundclashes gespielt und weisen ein internationales Renomme auf.

In zwei Runden a 10 Minuten dürfen sich die Sounds präsentieren, bevor dann die härteste Eliminierungsrunde die es je auf einem Soundclash gegeben hat in Kraft tritt und das Feld von sechs auf drei Sounds gekürzt wird. Die Spreu wird vom Weizen getrennt..

Die verbliebenen 3 Sounds spielen erneut zwei Runden a 10 Minuten und danach wird ein weitere Sound aus dem Rennen um den Titel gekickt. Jetzt gibt es das traditionelle Dubfidub, jeder Sound spielt abwechselnd ein Dubplate und das Publikum entscheidet welches Dubplate besser war. Für jeden gewonnenen Tune gibt es einen Punkt und der Sound der zuerst 6 Punkte erreicht wird als Sieger des Riddim Soundclashes 2010 gekürt.

Um sich auf dieses Spektakel vorzubereiten gibt es ab 18 Uhr im Stahlwerk Club die offizielle Warmup Party zum Riddim Soundclash, mit Jamaican Rum Special, karibischem Essen und Musik von Culture Rock Sound & vielen nationalen und internationalen Gästen. Mit Vorverkaufstickets für den Clash ist der Zutritt zu der Warmupparty umsonst. Das Stahlwerk öffnet dann ab 22 Uhr und der Soundclash wird pünktlich um Mitternacht beginnen.

Vorverkaufstickets gibt es ab sofort unter www.riddim-clash.de.

Wie es sich für solch ein Ereignis gehört, wird dazu in unserem Forum bereits fleißig diskutiert.