Mavado, Mr Vegas & Red Rat auf Tour

Mavado HamburgDie kommende Woche beschert den Städten Hamburg und Köln ein Dancehall-Showcase der Extraklasse: unter dem Titel “Da Bashment Jam” hat der Gully God Mavado an den Abenden des 10. (Hamburg) und 11. (Köln) Februars dort seinen jeweils ersten, lang ersehnten Auftritt. Und als wäre das nicht schon Grund genug zur Freude, stehen auch noch Mr Vegas und Red Rat auf dem Lineup.

Getoppt wird das nur noch von der Winter Edition des Amsterdam Reggae Festivals, wo am Samstag außer den drei genannten auch noch Capleton und Jah Cure angekündigt sind.

In Berlin muss man auf diese ebenso verzichten wie auf Red Rat und Mr Vegas. Aber Mavado, der ganz zu recht auch bei allen anderen Shows als Headliner geführt wird, kommt immerhin am 17. Februar in die Hauptstadt.

Hier also ein Überblick über die verschiedenen Dates, Lineups, Venues etc:


Donnerstag, 10.2., Hamburg, Klubsen: “Da Bashment Jam” mit Mavado, Mr Vegas, Red Rat & DJ Dynamite – Einlass: 19 Uhr – VVK: 30 EUR bei www.out4fame.de
After-Party mit DJ Dynamite ab 24 Uhr in der Trafalgar Lounge

Freitag, 11.2., Köln, Essigfabrik: “Da Bashment Jam” mit Mavado, Mr Vegas, Red Rat & Pow Pow – Einlass: 19 Uhr – VVK: 30 EUR bei www.out4fame.de

Samstag, 12.2., Amsterdam, Heineken Music Hall: “Amsterdam Reggae Festival Winter Edition” mit Mavado, Jah Cure, Capleton, Mr Vegas, Red Rat, Kalibwoy & Punky Donch – Einlass: 18 Uhr – Tickets: 45 EUR / 85 EUR “VIP”

Donnerstag, 17.2., Berlin, Maria am Ostbahnhof: Mavado & Rebellion The Recaller – Einlass: 20 Uhr / Stage Time: 22 uhr – VVK: 25 EUR (z.B. auf www.clubmaria.de)


Für jegliche Fragen und Diskussionen (von VVK-Stellen über Mitfahrplätzen bis zu Nachberichten) bietet sich wie immer unser Forum an. Dort gibt es bereits Threads zu Hamburg & Köln, Amsterdam und Berlin.