Sunrise Reggae und Ska – Festival

Auch dieses Jahr ist wieder – mittlerweile zum fünften Mal – das Sunrise Festival mit vielen interessanten Gästen. Dieses Jahr mit Ganjaman, House of Riddim, Iriepathie & Band, Cornator, Pow Pow, La Papa Verde und viele mehr.

Alles begann im Jahr 2007 in dem beschaulichen Ort Waldheim. Hier fand zum ersten Mal das Sunrise Reggae und Ska Festival statt. Mit ca. 500 Besuchern und Artists wie Uwe Banton, Sara Lugo, Anthony Locks fiel hier der Startschuss für ein kleines Stück Karibik mitten in Bayern.

Im folgenden Jahr musste ein neues Festivalgelände gesucht werden da der Geländebesitzer in Waldheim kurzfristig absagte. Nach unzähligen Gesprächen mit den verschiedensten Landwirten und öffentlichen Einrichtungen wurden die Veranstalter dann doch in Ihrem Heimatort in Burtenbach fündig. Das Open-Air Festivalgelände liegt mitten im schönen Mindeltal und ist von Wäldern, Wiesen und Naturseen umgeben. Die ideale Voraussetzung für eine entspannte Atmosphäre und ein gemütliches Reggae Festival.

Folgende Bands und Artists waren in den vergangenen Jahren in Burtenbach zu Gast:

Ganjaman, Sebastian Sturm & Jin Jin, Raggabund, Jamaram, House of Riddim, The Sixth Revelation, Headcornerstone, Conscious Fiyah, Manu Ranking, Goldi, Sara Lugo, Elijah & Dubby Conquerors, Franziska, Jagga Bites Combo, Skaos, Mighty Vibez, Santeria and the Porn Horns, Manarun, Instant Vibes uvm.

Zeitplan:
Freitag:
18:00 EINLASS
19:00 THE LOVE, SEX & MOTION SOUNDSYSTEM
21:00 PANAMA RIDDIM SECTION
23:00 CORNADOOR & HOUSE OF RIDDIM
00:00 GANJAMAN & HOUSE OF RIDDIM
01:00 Soundshow
03:00 Ende

Samstag:
10:00 Einlass
16:00 FINERIP SEXAPPEAL
17:45 FYAH T & NEXT GENERATION FAMILY
19:30 LA PAPA VERDE
21:30 IRIEPATHIE & BAND
23:30 POW POW MOVEMENT
03:00 Ende

Sonntag:
10:00 Einlass
12:30 FYAH T & NEXT GENERATION FAMILY
14:00 MISTA WICKED (Akustik – Soundsystem – Set)
15:30 Festivalende

Mehr Info auf http://www.sunrisefestival.de/ oder im Forum.