Wayne Marshall arrested…

Der Entertainer Wayne Mitchell, besser bekannt unter dem Namen Wayne Marshall, wurde am 01.01.04 wegen Besitzes von Marihuana und diversen anderen gesetzlich verfolgten Waren (Feuerwerkskoerper) verhaftet. Marshall war mit 2 weiteren Personen im Lexxus unterwegs, als er in eine regulaere Verkehrskontrolle geriet.
Alle drei wurden ins Polizeirevier Constant Spring gebracht und bekamen eine Kautionszahlung von 50.000$ auferlegt.
Continue reading “Wayne Marshall arrested…”

A superb moment in Jamaica’s music history

Noch nie hat ein jamaikanischer Kuenstler so viel Zeit auf einer großen Buehne verbracht, bis er mit dem Singen begann. Der 1948 in Kingston geborene Junior Byles, eine der lebenden Legenden jamaikanischer Musik, betrat gegen 3 Uhr morgens die Buehne des Rebel Salute Festivals. Der Rhythmus des bekannten “Beat down babylon”-Riddim rollte der Audienz entgegen, Byles jedoch sank auf die Knie und starrte auf das Mikrofon in seiner Hand. Die Masse wartete geduldig, die Backgroundsänger begannen, den Chorus von einem der groessten Hits von Byles, “Culy Locks” einzustimmen. Nach weiteren Minuten des Verharrens wechselte der Beat und Byles begann zu singen. …
Continue reading “A superb moment in Jamaica’s music history”