Popsicle – A Pirate’s Anthem

Dank der Untätigkeit ihrer Regierung bezüglich CD-Piraterie gingen die Musiker und Konzertpromoter in Barbodos Anfang Juni in Generalstreik. Keine neuen Tunes sollten zum diesjährigen Carnival Cropover veröffentlicht werden, bis durch entsprechende Gesetzesänderungen eine Grundlage zur Verfolgung der Straßenverkäufer geschaffen sei. Mittlerweile hat man sich zu einem Kompromiss zusammengerauft, neue Cropover Soca Tunes kommen nun täglich.
Der Artist Popsicle hat die Situation in bester Calypsonian Manier in seinem Lied “A Pirate’s Anthem” eingefangen [Lyrics hier], in dem er die Problematik zugespitzt aus der Sicht des Bootlegers beschreibt. Der Song wurde bei den zwei wichtigsten Radiosendern gebannt und Änderungen im Text gefordert. Hier nun exklusiv bei socamusic.de der volle Tune. [“A Pirate’s Tale”]

Guide us Riddim (Manila Jeepney)

Neuer Riddim vom noch jungen Label Manila Jeepney: der Guide us – Riddim ist ein von den Londonern Russ D & The Disciples Band produzierter sanfter Rootsriddim mit nicem Brass – Arangement. Namensgebender Tune ist Tony Roots – “Guide us”, der neben dem Tune von Mykal Rose – “Fly the Banner” aus der 3 Singles umfassenden Selektion heraus sticht. Weitere Artists: JD Smoothe, Karen Vibes und Christini [ listen to Tony Roots ]

Roots Rockers – Tanzen & Schrei’n (Album)

Roots Rockers - CoverDie Roots Rockers aus Passau haben jetzt ein Album am Start, gefüllt mit durchweg gut produziertem und eingängigem Sonnenschein – Reggae, gepaart mit ruhigen HipHop und Dub. Als Features hat man sich mit u.a. Prezident Brown und Mystic Dan fachkundige Verstärkung gesucht, die Tunes wie “Blade” oder “Was für ein Tag” angenehm um eine Stimme bereichern. Textlich gibt sich das Album eher harmlos, bereitwillig werden alle Klischees erfüllt. [ Roots Rockers Homepage ]

Jaro jetzt ohne Freddy Krueger

Was lange als Gerücht brodelte, scheint nun offiziell, laut dem Magazin Riddim gibt es eine telefonische Bestätigung von Noel ‘Papa Jaro’ Harper: Die fünfjährige Zusammenarbeit zwischen dem legendären Soundsystem Killamanjaro und dem oft polarisierenden MC Freddy Krueger ist beendet. Wer von den Nachwuchs-MCs bei Jaro die Lücke füllt, ist noch offen. Krueger hatte 1999 für Ricky Trooper bei Jaro übernommen und u.a. den World Clash 2000 gewonnen, war aber oft für seine Tune-Auswahl und seinen MC-Style kritisiert worden.
[ Diskussion ]