J Boog – From Hawaii To Europe For The 1st Time

Mit “Let’s Do It Again” auf Don Corleons Major Riddim hat er sich weltweit einen Namen gemacht, nun kommt er zum ersten Mal auf Europa-Tour: J Boog.

Als Sohn Samoanischer Einwanderer geboren und aufgewachsen in Kalifornien zog es J Boog irgendwann auf Hawaii. Von dort aus schickt er sich nun an, tatkräftig unterstützt durch VP Records & co, mit seiner Musik die Welt zu erobern.

Und so ist er dieser Tage auf einer ausgiebigen Promo-Tour durch Europa, die bereits letztes Wochenende mit Shows unter anderem in Köln begonnen hat.

Damit ihr das nicht verpasst, folgen hier alle Dates im deutschsprachigen Raum und den Nachbarländern:

Fr 25.11. Biel (CH)
Sa 26.11. Basel (CH)
Mo 28.11. Zürich (CH)
Di 29.11. Innsbruck (AT)
Do 1.12. Berlin (DE) – Calabash
Fr 2.12. Frankfurt (DE) – Sinkkasten
Sa 3.12. Mannheim (DE) – Rude 7
Mo 5.12. Hamburg (DE) – Waagenbau
Mi 7.12. Wien (AT)
Fr 9.12. München (DE) – Backstage
Sa 17.12. Genf (CH)

Für Fragen zu oder Fotos und Berichte von den Shows gibt es wie immer auch einen Thread im Forum.